Crestron AMP-X50MP kompakter Stereoverstärker

Medienpräsentationsverstärker der X-Serie

Ein kompakter, effizienter Stereoverstärker für Medienpräsentationssysteme.

Crestron DSP und Verstärker

Produktübersicht

Der Crestron® AMP-X50MP ist eine kostengünstige Audioverstärkerlösung, die für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet ist. Es verfügt über ein kompaktes, oberflächenmontierbares Design, das praktisch überall installiert werden kann, ohne dass ein Gerätegestell erforderlich ist.

LoZ (4/8 Ω) und Hi-Z (70 V oder 100 V) Ausgang
Hocheffiziente Class-D-Schaltkreise liefern 25 W pro Kanal, um ein Paar 4- oder 8-Ohm-Lautsprecher anzusteuern. Dies macht es ideal, um Stereolautsprecher an der Vorderseite eines Raums oder Monolautsprecher an der Decke zu unterstützen. Der Verstärker kann auch mit Hi-Z-Lautsprechern (70/100 V) verwendet werden, die 50 W liefern.

Konvektionskühlung
Das effiziente Design sorgt für einen kühlen Betrieb, um langfristige Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Der AMP-X50MP kann mit anderen Verstärkern der Crestron X-Serie und modularen Verstärkern mit hoher Dichte gestapelt werden, sodass mehrere Einheiten vertikal in einem Gerätegestell installiert werden können, ohne dass zusätzlicher Belüftungsraum erforderlich ist.

Einfache Installation
Die Installation und Einrichtung des AMP-X50MP ist einfach. Abnehmbare Steckverbinder erleichtern den Abschluss der Verkabelung. Symmetrische und unsymmetrische Eingänge können direkt mit dem Line-Ausgang eines Videoprojektors oder Displays, Audioprozessors, Mischpults oder AV-Umschalters verbunden werden. Unabhängige Regler für Lautstärke, Bass und Höhen ermöglichen einen benutzerdefinierten Klang an jedem Ort.

Vollständig geschützt
Der AMP-X50MP bietet Schutz vor Überhitzung, kurzgeschlossenen oder überlasteten Lautsprecherleitungen, übermäßigen Eingangssignalen und anderen Fehlern. Bei einer kurzgeschlossenen Lautsprecherleitung werden beide Ausgänge automatisch stummgeschaltet, bis der Fehlerzustand behoben ist.

ENERGY STAR® zertifiziert
Ein energieeffizientes Design ermöglicht es dem AMP-X50MP, die anspruchsvollen ENERGY STAR-Anforderungen zu erfüllen. Zusätzlich zu seinem hocheffizienten Betrieb schaltet sich der AMP-X50MP automatisch aus, wenn länger als 25 Minuten kein Eingangssignal erkannt wird, wodurch der Gesamtstromverbrauch und die Wärme im Rahmen eines Energy Star®-kompatiblen Systemdesigns reduziert werden. Der Verstärker schaltet sich schnell wieder ein, sobald ein Eingangssignal erkannt wird. Ein Remote-Eingang kann mit einem Kontaktschluss verbunden werden, um den Verstärker in den Standby-Modus zu versetzen.

Hauptmerkmale
Kompakter und vielseitiger Leistungsverstärker
2 x 25 W pro Kanal (1 x 50 W) in 4 oder 8 Ohm Lautsprecher
1 x 50 W Ausgang für Hi-Z-Lautsprecher (70 V und 100 V)
Symmetrische, unsymmetrische und 3,5-mm-Stereo-Eingänge mit automatischer Summierung
Stereo- oder Monosummenbetrieb
Fernsteuerung
Das energiesparende Design reduziert den Stromverbrauch im Leerlauf
Hochempfindliche Audioerfassungsschaltung mit hoher Weckzeit
Konvektion gekühlt für geräuschlosen Betrieb
Lautstärke-, Bass- und Höheneinstellungen
Captive-Lautsprecher und Stromanschlüsse für sichere und robuste Konnektivität
Elektronischer Kurzschluss- und Überlastschutz
Werkseitig installierte Flanschhalterungen für die Oberflächenmontage sind abnehmbar und umkehrbar
Viertel-Rack-Breite für die Rack-Montage mit optionalem Kit
60-W-Gleichstromversorgung mit Verriegelungsgehäuse und Gleichstromkabel

Lieferumfang und technische Daten

Audio
Eingangssignaltypen Symmetrischer oder unsymmetrischer analoger Leitungspegel
Ausgangsleistung
Modus 1 Kanalgesteuert 2 Kanalgesteuert
LoZ, 8 Ohm 25 W 25 W.
LoZ, 4 Ohm 50 W 25 W.
Hi-Z 70 V 50 W N / A.
Hi-Z 100 V 50 W N / A.
Frequenzgang LoZ (4-8 Ohm): 20 Hz bis 20 kHz +/- 0,5 dB bei 1 W;
Hi-Z (70 V / 100 V): 90 Hz bis 20 kHz +/- 3 dB bei 1 W;
HPF bei 80 Hz (+/- 10 Hz), -12 dB / Oktave
THD + N <0,1% bei 1 kHz bei -3 dB voller Nennausgangsleistung S / N-Verhältnis> 90 dBA, 20 Hz bis 20 kHz, symmetrisch, Hi-Z
Übersprechen -75 dB bei 1 kHz
Eingangsempfindlichkeit 1,23 Veff, +4 dBu symmetrisch;
0,316 Veff, -10 dBV unsymmetrisch;
Für 25 W bei 8 Ohm
50 W bei 70 V / 100 V.
Verstärkung 21,5 dB bei 8 Ohm, symmetrisch
Wecksignalschwelle -57 dBu (1 mV) max
Schutzclip-Begrenzer, Überstrom, Unterspannung, Übertemperatur, Gleichstromversatz, extrem hohe Frequenz

Anschlüsse
Lautsprecherausgang (1) 6-polig, 5,08 mm Abstand, 12-A-Stecker mit Schraubverschluss;
Leistungsverstärkerausgänge;
Kabelgröße: Die Klemmen können bis zu 3,31 mm2 (12 AWG) aufnehmen.
ALS OUT (1) 3,5 mm Stecker, Buchse;
Unsymmetrische Audioausgänge mit Line-Pegel;
Maximaler Ausgangspegel: 2,24 Veff, +7 dBV (+9,2 dBu);
Der feste Audioausgang für unterstützte Hörgeräte dupliziert den summierten Audioeingang
AUDIO IN 1-2 (UNBALANCED) (2) Cinch-Steckverbinder, Buchse;
Unsymmetrische Line-Level-Audioeingänge;
Maximaler Eingangspegel: 2,24 Veff, +7 dBV (+9,2 dBu)
AUDIO IN 1-2 (UNBALANCED) (1) 3,5 mm Stecker, Buchse;
Unsymmetrische Line-Level-Audioeingänge;
Maximaler Eingangspegel: 2,24 Veff, +7 dBV (+9,2 dBu)
AUDIO IN 1-2 (BALANCED) (1) 5-poliger abnehmbarer 3,5-mm-Klemmenblock;
Audioeingänge mit symmetrischem Line-Pegel;
Maximaler Eingangspegel: 7,75 Veff, +20 dBu;
Eingangsimpedanz: 20 kOhm
FERNBEDIENUNG (1) 2-poliger abnehmbarer 3,5-mm-Klemmenblock;
Schließen Sie das Gerät an den Trockenkontaktverschluss an, um den Verstärker in den Standby-Modus zu versetzen.
G (1) M3 mit unverlierbarer innerer Zahnsicherungsschraube;
Fahrgestell-Erdungsöse
24 V, 2,5 A (1) Externes 60-W-Desktop-Netzteil (24 VDC / 2,5 A).
Passt zum DC-Kabel des Verriegelungsgehäuses;
Netzteil enthalten.

Bedienelemente und Anzeigen
PWR (1) zweifarbige weiße / rote LED;
Weiß zeigt die zugeführte Betriebsleistung an;
Rot zeigt den Standby-Modus an.
FEHLER (1) Rote LED;
Zeigt einen Übertemperatur- oder Überstromfehler an
SIGNAL (1) Zweifarbige weiße / rote LED;
Weiß zeigt das Vorhandensein des Eingangssignals an;
Rot zeigt das Abschneiden / Begrenzen des Eingangssignals an
Hi-Z (1) weiße LED;
Zeigt an, dass sich der Lautsprecherausgang im Hi-Z-Modus (70 V / 100 V) befindet
MONO / STEREO (1) Schieben Sie den Schalter, um STEREO, MONO auszuwählen.
STEREO bewahrt Kanäle;
MONO erzeugt einen Mono-Downmix der Eingangssignale
HiZ / LoZ (1) Schiebeschalter zur Auswahl von LoZ (niedrige Impedanz 4-8 Ohm) oder Hi-Z (hohe Impedanz 70 V / 100 V)
VOLUME, BASS, TREBLE (3) Mit den Drehknöpfen können Sie die Lautstärke, den Bass (+/- 6 dB) und die Höhen (+/- 6 dB) einstellen

Leistung
Hauptstrom 24 VDC, 2,5 A;
100-240 V, 50/60 Hz, 1,5 A Wechselstromversorgung
inbegriffen
Leistungsaufnahme 14,6 W, 2 Kanäle mit 1/8 Ausgangsleistung (4 Ohm);
6 W, Leerlauf (Hi-Z-Modus)

Umwelt
Temperatur 5 bis 40 ° C (41 bis 104 ° F)
Luftfeuchtigkeit 10% bis 90% rF (nicht kondensierend)

Konstruktion
Chassis Metall, konvektionsgekühlt (lüfterlos)
Frontplatte Metall, schwarz lackiert mit Polycarbonat-Etikettenauflage
Montage Freistehend, oberflächenmontiert oder 1/2 Breite 1 HE 19 Zoll Rack montierbar;
Gangable mit anderen Crestron modular und
Produkte der X-Serie (selbstklebende Füße und
Aufputzhalterungen enthalten);
Ganging-Kit und Rack-Montage-Kit optional

Maße
Höhe 44 mm ohne Füße;
47 mm mit Füßen
Breite 110 mm (4,33 Zoll);
142 mm (5,58 Zoll) mit Oberflächen-Kit;
Tiefe 178 mm

Gewicht
1,5 kg

Beachtung
ENERGY STAR, ErP (1275/2008 / EG), UL 62368, UL 2043, FCC Klasse B für gewerbliche und private Zwecke

Datenblatt als PDF zum Download