Crestron AMP-150-100 Verstärker 100V, 50 Watt

Verstärker für 100 V Anwendungen, Leistung 50 Watt

Der Crestron AMP-150-100 Leistungsverstärker für 100V Systeme mit 50 Watt Leistung bietet eine professionelle Lösung für kommerzielle Anwendungen, die Energie, Platz und Geld spart. Das einzigartige modulare Design ist sehr einfach zu konfigurieren und wird mit allem geliefert, was für die Oberflächenmontage, Rackmontage und das Zusammenfügen mehrerer Einheiten erforderlich ist.

Crestron DSP und Verstärker

Produktübersicht

Der Crestron AMP-150-100 ist eine platzsparende, energieeffiziente Verstärkerlösung für den kommerziellen Gebrauch, die vollständig konfigurierbar und dennoch bemerkenswert einfach ist. Modulare Crestron®-Verstärker sind einfach anzugeben und in jeder Konfiguration zu installieren.

All-Inclusive Modular Design
Der AMP-150-100 ist ein modularer Hi-Z-Verstärker, der in einem viertelbreiten, am Rack montierbaren Formfaktor untergebracht ist und einzeln installiert oder in einem einzigen Rack zusammengebaut werden kann. Der AMP-150-100 wird mit der gesamten Hardware geliefert, die für die Installation des Geräts allein oder in Kombination mit anderen Geräten erforderlich ist. Rack- und Oberflächenmontage-Kits sind im Lieferumfang enthalten, sodass kein anderes Montagezubehör oder Rack-Regale erworben werden kann.

100 V Ausgang
Der AMP-150-100 ist ein Einkanalverstärker mit einer konservativen Leistung von 50 W pro Kanal und einem Hi-Z-Ausgang zur Ansteuerung eines verteilten Lautsprechersystems. Der AMP-150-100 verfügt über einen 100-V-Ausgang. Die Ausgangsverdrahtung wird durch einen abnehmbaren Klemmenblock erleichtert. Symmetrische und unsymmetrische Eingänge sind für den Anschluss an eine Mono- oder Stereoquelle (summiert) über einen abnehmbaren Klemmenblock oder Cinch-Anschlüsse vorgesehen.

Solide und effiziente Leistung
Der AMP-150-100 wurde entwickelt, um außergewöhnliche Leistung und Zuverlässigkeit bei geringer Verzerrung, geringem Rauschen und hoher Kopffreiheit zu bieten. Die fortschrittliche Klasse-D-Technologie maximiert die Effizienz, um den Stromverbrauch und die Wärmeableitung zu reduzieren. Ein internes Universalnetzteil mit Leistungsfaktorkorrektur sorgt für gleichbleibende Leistung bei variierenden Netzspannungen.

Konvektion gekühlt
Das äußerst effiziente Design des AMP-150-100 gewährleistet einen kühlen Betrieb ohne Verwendung interner Lüfter. Dies bedeutet, dass es keine Lüftergeräusche und keine beweglichen Teile gibt, die kaputt gehen könnten. Ein kühler Betrieb trägt auch zur langfristigen Zuverlässigkeit bei. Der AMP-150-100 ist mit anderen modularen Crestron-Verstärkern mit hoher Dichte stapelbar, sodass mehrere Verstärker vertikal in einem Gerätegestell installiert werden können, ohne dass dazwischen zusätzlicher Belüftungsraum vorhanden ist.

Vollständig geschützt
Der AMP-150-100 bietet umfassenden Schutz vor Überhitzung, kurzgeschlossenen oder überlasteten Lautsprecherleitungen, übermäßigen Eingangssignalen und anderen Fehlern. Die integrierte Clip-Begrenzung verhindert extreme Ausgangssignale und Verzerrungen, die die Lautsprecher oder den Verstärker beschädigen können. Bei kurzgeschlossener Lautsprecherleitung oder Überhitzung wird der Ausgang automatisch stummgeschaltet, bis der Fehler behoben ist. Bei einem längeren Fehler, z. B. einem Ausfall interner Komponenten, wird der Ausgang sofort stummgeschaltet und der Verstärker wird abgeschaltet.

ENERGY STAR® zertifiziert
Dank seines energieeffizienten Designs kann der AMP-150-100 die anspruchsvollen ENERGY STAR-Anforderungen erfüllen. Mit modularen Crestron-Verstärkern wie dem AMP-150-100 können Unternehmen ihre umweltfreundlichen Initiativen erfüllen, ohne die Audioleistung zu beeinträchtigen. Zusätzlich zu seinem hohen Wirkungsgrad im Betrieb zieht der AMP-150-100 beim Einschalten keinen zusätzlichen Einschaltstrom, wodurch die Anforderungen an Wechselstromkreise reduziert werden und mehrere Einheiten an einen einzigen Schaltkreis angeschlossen werden können.

Hauptmerkmale
ENERGY STAR®-zertifizierter Leistungsverstärker
Ultraeffizientes platzsparendes Design
100 V Ausgang
Einkanal, 50 W.
Viertelbreite, 1 HE Formfaktor
Aufputz- oder Rackmontage
Mit anderen modularen Crestron®-Verstärkern kombinierbar
Alle Montage- und Montageteile inklusive
Stapelbar mit hoher Dichte
Konvektionskühlung - keine mechanischen Lüfter
Umfassender Fehler- und Lautsprecherschutz
Clip Limiter
Geringes Rauschen, geringe Verzerrung, hohe Kopffreiheit
Energieeffizient
Symmetrische und unsymmetrische Eingänge
Abnehmbare Klemmenblöcke für einfache Wartung
Pegeleinstellung der Frontplatte mit manipulationssicherer Magnetabdeckung
Stromversorgungs-, Fehler- und Signal- / Clip-Anzeigen auf der Vorderseite
Internes universelles 100-240 V-Netzteil

Lieferumfang und technische Daten

Audio
Eingangssignaltypen Symmetrischer oder unsymmetrischer analoger Leitungspegel
Ausgangsleistung 50 W bei 100 V Nennspannung
Frequenzgang 200 Hz bis 20 kHz ± 0,5 dB
Hochpassfilter - 3 dB bei 80 Hz, 12 dB pro Oktave
THD + N <0,1% 1 S / N-Verhältnis> 100 dBA, 20 Hz bis 20 kHz, symmetrisch
Eingangsempfindlichkeit 1,23 Veff, +4 dBu symmetrisch;
0,316 Veff, –10 dBV unsymmetrisch;
Für volle Nennausgangsleistung
Schutzclip-Begrenzer, Überstrom, Unterspannung, Übertemperatur, Gleichstromversatz, extrem hohe Frequenz

Anschlüsse
LAUTSPRECHER AUS (1) 2-poliges 7,62 mm umgekehrtes Geschlecht 20 A abnehmbarer Anschlussblock; Leistungsverstärkerausgang;
Kabelgröße: Die Klemmen können bis zu 3,31 mm2 (12 AWG) aufnehmen.
Hinweis: Der Ausgang ist direkt gekoppelt und nicht vom Transformator isoliert
AUDIO IN L / R (unsymmetrisch) (2) Cinch-Steckverbinder, Buchse;
Unsymmetrische Line-Level-Audioeingänge (summiert);
Maximaler Eingangspegel: 2,24 Veff, +7 dBV (+9,2 dBu)
AUDIO IN L / R (symmetrisch) (1) 5-poliger abnehmbarer 3,5-mm-Klemmenblock;
Symmetrische Line-Level-Audioeingänge (summiert);
Maximaler Eingangspegel: 7,75 Veff, +20 dBu;
Eingangsimpedanz: 20 kOhm
G (1) 6-32 Schraube;
Fahrgestell-Erdungsöse
100-240 V ~ 1A 50/60 Hz (1) IEC 60320 C14 Hauptstromeingang;
Partner mit abnehmbarem Netzkabel, im Lieferumfang enthalten

Bedienelemente und Anzeigen
PWR (1) Grüne LED zeigt die von der Wechselstromversorgung gelieferte Betriebsleistung an
FEHLER (1) Rote LED; zeigt einen Übertemperatur- oder Überstromfehler an
SIGNAL (1) Zweifarbige grün / rote LED, grün zeigt das Vorhandensein des Eingangssignals an und rot zeigt das Abschneiden des Eingangssignals an
Eingangspegel (1) Mit dem Schraubendreher einstellbarer Drehregler, der den Eingangsdämpfungspegel einstellt, einschließlich manipulationssicherer Magnetabdeckung

Leistung
Hauptstromversorgung 1 A bei 100-240 VAC, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme 17 W, Kanal mit 1/8 Ausgangsleistung angesteuert;
8 W, Leerlauf

Umwelt
Temperatur 5 bis 40 ° C (41 bis 104 ° F)
Luftfeuchtigkeit 10% bis 90% rF (nicht kondensierend)

Konstruktion
Chassis Metal, konvektionsgekühlt (lüfterlos), vorne und hinten belüftet
Frontplatte Metall, schwarz lackiert mit Polycarbonat-Etikettenauflage
Montage Freistehend, oberflächenmontiert oder 1/4 Breite 1 RU 19 Zoll. Rack montierbar; mit anderen Produkten der modularen AMP-Serie von Crestron (Klebefüße, Aufputz-Kit, Ganging-Kit und Rack-Montage-Kit)

Maße
Höhe 45 cm ohne Füße;
47 mm mit Oberflächenkit
Breite 110 mm (4,33 Zoll);
138 mm (5,43 Zoll) mit Oberflächen-Kit;
483 mm (19,00 Zoll) mit Rack-Kit
Tiefe 266 mm (10,46 Zoll)

Beachtung
ENERGY STAR, ErP (1275/2008 / EG), UL 60065, FCC Klasse A, gewerbliche Verwendung

Datenblatt als PDF zum Download