Crestron - Schalter

Crestron HZ-KPCN

Horizon Tastenfeld

Eine hoch konfigurierbare Tastatur für die Wandmontage mit maßgeschneiderter Designerästhetik, außergewöhnlichem Tastengefühl, anpassbarer Frontplattenverkleidung und mehrfarbiger RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung.

Schalter

Produktübersicht

Die HZ-KPCN Horizon ™ -Tastatur ermöglicht die Steuerung von Beleuchtung, Beschattung, Audio und anderen Annehmlichkeiten in einem Haus. Das Design passt zur gesamten Reihe der Horizon-Dimmer, -Schalter und -Tastaturen und ist daher eine hervorragende Ergänzung für Neu- oder Nachrüstinstallationen.

Multigang-Erweiterung
Bis zu vier Geräte können nebeneinander in einem Mehrfach-Schaltkasten mit einer kompatiblen Horizon-Frontplatte (HZ-FP-G-Serie) installiert werden. Alle Tasten in einer Mehrfachanordnung werden zu einer durchgehenden Bedienoberfläche ausgerichtet.

Cresnet® Communications
HZ-KPCN-Tastaturen kommunizieren mit einem Crestron-Steuerungssystem über Cresnet, einen 4-Draht-Netzwerkbus, der bidirektionale Datenkommunikation und 24-VDC-Stromversorgung für jede Tastatur im System bietet. Um die Verkabelung in einer Mehrfachanordnung zu vereinfachen, enthält jede HZ-KPCN-Tastatur zwei parallele Cresnet-Ports für die Verkettung.

Eingebaute Steueranschlüsse
Zwei digitale / analoge Eingangsanschlüsse sind auf den HZ-KPCN-Tastaturen enthalten, um eine lokale Schnittstelle für Crestron-Belegungssensoren, Tageslichtsensoren und andere Geräte bereitzustellen, die einen Kontaktschluss, eine Gleichstromlogik oder 0-10 VDC bieten. Über die Steueranschlüsse können Sie die Raumbelegung, das Umgebungslicht, Türschließungen und andere Bedingungen ohne zusätzliche Verkabelung überwachen.

Vor Ort austauschbare Tastenkappen
Die vorinstallierten fünf Tastenkappen des HZ-KPCN sind vor Ort austauschbar und ermöglichen verschiedene gravierbare Tastenkonfigurationen.

Mehrfarbige beleuchtete Knopfgravur
Die Tasten der Horizon-Tastatur sind lasergravurfähig, um die Funktion jeder Taste zu identifizieren. RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung beleuchtet die gravierten Etiketten und kann für eine benutzerdefinierte Hintergrundbeleuchtung angepasst werden. Ein eingebauter Umgebungslichtsensor ermöglicht das automatische Dimmen der Hintergrundbeleuchtung gemäß den Voreinstellungen für den Tag- und Nachtmodus.

Die Hintergrundbeleuchtung jeder Taste bietet Feedback, indem Farbe, Intensität oder beides geändert werden. Die Hintergrundbeleuchtung kann auch blinken, um anzuzeigen, dass eine Aktion ausgeführt wird.

Anpassbare Bildbausteine
Horizon-kompatible Frontplatten können für jedes Dekor angepasst werden. Farblich abgestimmte obere und untere Verkleidungsteile können nach der Installation leicht gegen kundenspezifische Verkleidungen ausgetauscht werden, die aus festen Materialien wie Holz, Metall, Marmor, Kunststein oder Corian® hergestellt sind. Wenden Sie sich an einen Crestron-Vertreter oder wenden Sie sich an die Online-Hilfe des Crestron True Blue-Supports. Antwort-ID: 1000140, um Spezifikationen und CADs für die Herstellung kundenspezifischer Verkleidungen zu erhalten. Lackierbare Zierleisten sind auch separat erhältlich.

Hinweis: Die Frontplattenverkleidung ist magnetisch angebracht, wodurch die Verwendung an Stellen verhindert werden kann, an denen Manipulationen auftreten können.

Hauptmerkmale
Installation einer US-Wandbox mit einer Gruppe und Frontplatte
Mit Crestron® Horizon ™ -Gerät kompatiblen Multi-Gang-Frontplatten (HZ-FP-G-Serie) können bis zu vier Personen zusammengelegt werden.
Konfigurierbar mit bis zu fünf vor Ort austauschbaren Tasten
Benutzerdefinierte hintergrundbeleuchtete lasergeätzte gravierbare Tasten
Mehrfarbige RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung
Automatisch dimmende Tag / Nacht-Hintergrundbeleuchtungsmodi
Voll programmierbar über ein Crestron-Steuerungssystem
Crestron Home ™ OS 3 kompatibel
Zwei Cresnet®-Ports für eine einfache Verkettung
Zwei Steuereingangsanschlüsse für externe Sensoren

Lieferumfang und technische Daten

Strombedarf
Cresnet-Stromverbrauch 2 W (83 mA bei 24 VDC)
Leistungsaufnahme maximal 2 W.

Kontrollen
Drucktaste (5) leere einzelne Drucktasten;
Konfigurierbar mit Kombinationen von HZ-BTN-RKR1, HZ-BTNRKR3 oder HZ-BTN-1 in leeren oder gravierten Modellen;
(5) leere Knopfkappen enthalten
Hinweis: Die mitgelieferten Knopfkappen können nicht graviert werden. Verwenden Sie für benutzerdefinierte Gravuren HZ-BTN-ENGRAVED-Tastenkappen.
Setup (1) Versteckte Drucktaste;
Befindet sich hinter dem oberen Verkleidungsteil der Frontplatte.
Konfiguriert die LED-Hintergrundbeleuchtung und kalibriert den Lichtsensor

LED-Anzeige und Lichtsensor
Feedback (5) Farbverstellbare LEDs;
Bietet Hintergrundbeleuchtung für Schaltflächen
Lichtsensor-Photosensor mit einstellbarer Empfindlichkeit;
Erkennt das Umgebungslicht, um den Tag- oder Nachtmodus zu aktivieren
Hinweis: Die Leistung des Lichtsensors kann durch Hindernisse unter der Tastatur beeinträchtigt werden.

Kommunikation
Cresnet Cresnet-Slave-Modus

Verbindungen
EINGANG
(1 2 G) (1) 3-poliger abnehmbarer 3,5-mm-Anschlussblock;
(2) digitale / analoge Eingangsanschlüsse, (1) Masse;
Digitaleingang: Bemessung für 0-24 VDC, Eingangsimpedanz 200 kOhm, logische Schwelle 1,24 VDC;
Analogeingang: Bemessung für 0-10 VDC, geschützt auf maximal 24 VDC, Eingangsimpedanz 200 kOhm;
Programmierbarer 3 V, 2 k Ohm Pull-Up-Widerstand pro Eingang
NETZ
(24 Y Z G) (2) 4-polige abnehmbare 3,5-mm-Klemmenblöcke, parallel;
Cresnet-Slave-Port mit fest verdrahtetem parallelem Durchgang

Umwelt
Temperatur 0 ° bis 30 ° C
Luftfeuchtigkeit 10% bis 90% rF (nicht kondensierend)

Gehäuse
Montagehalterungen in einem US-Schaltkasten oder Gipsring mit 1 Gang (nicht im Lieferumfang enthalten);
26 mm (3,5 Zoll) Schaltkastentiefe empfohlen;
Gangable bis zu vier Einheiten
Frontplatte Erfordert eine HZ-FP-G Horizon-Frontplatte (im Lieferumfang enthalten)

Maße
Höhe 120 mm mit Frontplatte
Breite 78 mm (3,07 Zoll) mit 1-Gang-Frontplatte
Die Tiefe von insgesamt 17 mm (0,64 Zoll) ragt bei der Installation 11 mm (0,41 Zoll) von der Wandoberfläche ab
Hinweis: Die angegebenen Abmessungen sind ohne die abnehmbaren Steckverbinder.

Gewicht
119 g (4,2 oz)

Beachtung
IC, FCC Part 15 Digitales Gerät der Klasse B.

Datenblatt als PDF zum Download