Crestron - Schalter

Crestron C2NI-CB

Miniatur Tastenfeld

Crestron® Cameo® International Keypads präsentieren ein frisches, innovatives Konzept im Tastaturdesign und bieten umfassende Steuerungsmöglichkeiten. Sie sind in drei Farben erhältlich und können mit einer Vielzahl von Knopfgrößen und einer hintergrundbeleuchteten Gravur individuell konfiguriert werden. Es sind 4-10 Tasten konfigurierbar und einzeln nebst Feedback programmierbar.

Schalter

Produktübersicht

Die Crestron® Cameo® International-Tastatur (C2NI-CB-Serie) bietet eine attraktive, anpassbare Tastatur für die Wandmontage zur Steuerung von Beleuchtung, Schatten, AV und anderen Funktionen in Wohn- und Geschäftsanwendungen. Es wird in einem europäischen oder britischen Single-Gang-Schaltkasten installiert und ist in verschiedenen strukturierten Mandel-, Schwarz- oder Weißausführungen erhältlich. Die Drucktasten können mithilfe einer Auswahl von Tastengrößen mit optionaler Gravur mit Hintergrundbeleuchtung konfiguriert werden. Die automatische Helligkeitsregelung sorgt für eine klare Lesbarkeit der Tasten bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Weiße LED-Anzeigen geben eine echte Rückmeldung über die Systemeinstellungen und den Status. Der C2NI-CB lässt sich über eine kabelgebundene Cresnet®-Verbindung in ein Crestron-Steuerungssystem oder ein Crestron Pyng®-System integrieren.

Anpassbare Schaltflächen
Das C2NI-CB-Tastenfeld ist äußerst einfach und dennoch hochgradig anpassbar und kann vom Installateur einfach konfiguriert werden, um die vom Endkunden geforderten präzisen Steuerungsfunktionen bereitzustellen. Die beiden Knopfspalten können mithilfe eines der drei mitgelieferten Knopfleisten wie folgt unabhängig voneinander konfiguriert werden:

Satz von zwei großen Knöpfen
Set mit drei mittleren Tasten
Set aus einer mittleren und vier kleinen Tasten
Sanft abgerundete Tastenflächen und eine raffinierte Drucktastenfunktion sorgen bei jedem Tastendruck für eine bestätigende taktile Reaktion. Drücken Sie einfach eine Taste, um eine Lichtszene auszuwählen, die Fenstervorhänge anzuheben oder die Musik aufzudrehen. Mithilfe von „Schaltflächenereignissen“ stehen erweiterte Funktionen zur Verfügung, mit denen verschiedene Aktionen ausgelöst werden können, je nachdem, ob Sie auf die Schaltfläche tippen, zweimal tippen oder sie gedrückt halten. Die Umschalttastenfunktion ist ebenfalls möglich, sodass auf zusätzliche Funktionen zugegriffen werden kann, indem eine Taste gedrückt gehalten wird, während auf eine andere getippt wird. Unabhängig von den Anforderungen kann die C2NI-CB-Tastatur so einfach sein oder so tief gehen, wie Sie möchten.

Hintergrundbeleuchtete Knopfgravur
Drucktasten können mit einer benutzerdefinierten Gravur bestellt werden, sodass jede Taste entsprechend ihrer Funktion eindeutig gekennzeichnet werden kann. Die Knopfgravur ist hinterleuchtet, um die Verwendung in einem abgedunkelten Raum zu erleichtern. Hochwertige lasergeätzte Gravuren sind bei Crestron erhältlich, indem ein Ersatzsatz von Knopfleisten in den gewünschten Größen bestellt wird.

Verbessertes LED-Feedback
Jede Tastenposition wird von einer weißen LED-Anzeige begleitet, die so konfiguriert werden kann, dass ein Tastendruck bestätigt, die aktuell ausgewählte Lichtszene angezeigt oder der aktive Status eines gesteuerten Geräts angezeigt wird. Mit der Antwort „True Feedback“ kann jede LED den aktuellen Status Ihrer Systeme und Geräte anzeigen, sodass Sie wissen, welche Lichtszene ausgewählt ist, ob ein Deckenventilator eingeschaltet ist oder ob die Vordertür verriegelt ist und die Sicherheitssystem ist bewaffnet. Eine Auswahl von Blinkmustern kann zugewiesen werden, um verschiedene Bedingungen anzuzeigen oder einen Alarm zu signalisieren. Die Bargraph-Funktion kann mithilfe aller sechs LEDs auf beiden Seiten aktiviert werden, um den Dimmpegel, die Schattenposition oder die Lautstärke beim Einstellen anzuzeigen.

Automatische Helligkeitsregelung
Um eine optimale Sichtbarkeit bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen zu gewährleisten, werden die Hintergrundbeleuchtung und die Intensität der Anzeige automatisch zwischen zwei Einstellungen entsprechend der Umgebungslichtmenge im Raum angepasst. Tag oder Nacht, bei hellem Sonnenlicht oder völliger Dunkelheit finden Sie immer den gewünschten Knopf.

Cresnet® Communications
Die Tastaturen von Cameo International kommunizieren mit einem Crestron-Steuerungssystem über Cresnet, einen einfachen 4-Draht-Netzwerkbus, der bidirektionale Datenkommunikation und 24-VDC-Stromversorgung für jede Tastatur im System bietet.

Kontaktschließeingänge
Auf der Rückseite der Tastatur befinden sich zwei Sensoreingänge, die eine einfache und bequeme Schnittstelle für Niederspannungs-Kontaktschließvorrichtungen wie Türschalter und Bewegungsmelder bieten.

Hauptmerkmale
Stilvolle und vielseitige Tastatur für die Wandmontage
Installation einer UK / European-Elektrokasten mit einer Gruppe
Erhältlich in strukturierten Mandeln, Schwarz oder Weiß
Optionen für die Frontplatte der Architectural Series verfügbar
Variable Drucktastenkombinationen
Optionale hintergrundbeleuchtete Knopfgravur
Programmierbare „Tastenereignisse“ ermöglichen mehrere Funktionen pro Taste
Weiße LED-Rückmeldeanzeigen
Eingebaute LED blinkt und Balkendiagrammlogik
Automatische Helligkeitsregelung für Hintergrundbeleuchtung und LED-Intensität
2 Kontaktschließeingänge
Voll programmierbar über ein Crestron®-Steuerungssystem
Crestron Pyng® und 3er® kompatibel
Cresnet®-Steuerungssystemschnittstelle

Lieferumfang und technische Daten

Tasten & Indikatoren
Tastaturtasten Zwei Spalten, jede Spalte bietet Platz für eine Tastenleiste. Knopfleisten sind mit zwei großen Knöpfen, drei mittleren Knöpfen oder einem mittleren und vier kleinen Knöpfen ausgestattet. Alle Tasten sind leer (keine Gravur [1]). Ersatzknopfstreifen sind separat erhältlich (mit oder ohne benutzerdefinierte hintergrundbeleuchtete lasergeätzte Gravur [1]). Jede Taste ist für jede Systemfunktion programmierbar und unterstützt das Tippen, Doppeltippen und Drücken und Halten von Tastenereignissen
Hintergrundbeleuchtung der Tasten Die weiße LED-Hintergrundbeleuchtung leuchtet hinter der Tastengravur mit manueller oder automatischer Helligkeitsanpassung bei Tag und Nacht auf
Rückmeldeanzeigen (12) Weiße LEDs (eine pro möglicher Tastenposition) mit manueller oder automatischer Helligkeitsanpassung bei Tag und Nacht, programmierbar für jede Systemfunktion mit zehn zuweisbaren Blinkmustern und zwei 6-Segment-Bargraph-Funktionen

Lichtsensor
Der Photosensor erkennt den Umgebungslichtpegel, um eine automatische Helligkeitsregelung, einstellbare Tag / Nacht-Schwelle und Intensitätseinstellungen zu ermöglichen, und meldet auch den Umgebungslichtpegel an das Steuersystem

Kommunikation
Cresnet Cresnet-Slave-Modus

Anschlüsse
EINGANG 1 - 2 (3) Unverlierbare Schraubklemmen;
Enthält (2) Eingänge zur Erfassung des Trockenkontaktverschlusses
NET (4) Unverlierbare Schraubklemmen;
Cresnet-Slave-Port, stellt eine Verbindung zu einem Cresnet-Steuerungsnetzwerk her

Leistung
Cresnet-Stromverbrauch 0,5 Watt (0,02 Ampere bei 24 Volt Gleichstrom)

Umwelt
Temperatur 0 ° bis 45 ° C (32 ° bis 113 ° F)
Luftfeuchtigkeit 10% bis 90% rF (nicht kondensierend)
Wärmeableitung 1,7 BTU / Stunde

Konstruktion
Tastatur Kunststoff mit Metallbefestigungsplatte; strukturiertes weißes, mandeliges oder schwarzes Ende
Frontplatte / Lünette Kunststoff-Frontplatte im Lieferumfang enthalten, farblich auf die Tastatur abgestimmt; Frontplatten der Architectural Series (C2NI / INETI-FP-Serie) sind separat erhältlich
Montagehalterungen in einem 1-Gang-Schaltkasten UK (BS 4662), einem europäischen 1-Gang-Schaltkasten (DIN 49073) oder einem Ausschnitt von 51 x 51 mm (2 x 2 Zoll)

Maße
Höhe 87 mm einschließlich Lünette
Breite 87 mm einschließlich Lünette
Tiefe 38 mm

Gewicht
149 g (5,21 oz)

Beachtung
CE

Datenblatt als PDF zum Download