Crestron - Raumbuchung - Indikatoren

Crestron SIW-100

Statusanzeige für Raumverfügbarkeit, Wandhalterung

Wird außerhalb eines Besprechungsraums an der Wand montiert, um die Verfügbarkeit des Raums anzuzeigen. Auch für alle Anwendungen geeignet, bei denen eine Statusanzeige für die Wandmontage erforderlich ist.

Statusanzeige für Raumverfügbarkeit, Wandhalterung

Produktübersicht

Mit nur einem Blick auf den Flur zeigt die SIW-100-Statusanzeige die Verfügbarkeit eines Raums als Teil einer vollständigen Crestron® Enterprise Room Scheduling-Lösung gut an. Das stilvolle Erscheinungsbild und die lebendige Farbbeleuchtung ergänzen jede Unternehmensumgebung. Die klare Acryllinse leuchtet hellgrün oder rot, um die Verfügbarkeit des Raums anzuzeigen. Die komplette Baugruppe wird über einen Elektrokasten oder einen Gipsring an der Wand montiert.

Status der Zimmerverfügbarkeit
Für Raumplanungsanwendungen wird der SIW-100 einfach über USB mit einem Touchscreen der Serien Crestron TSS-7, TSS-10, TSW-760, TSW-760-NC, TSW-1060 oder TSW-1060-NC verbunden. Es ist keine spezielle Programmierung oder Konfiguration erforderlich. Die Anzeigefarbe wird von der Raumplanungsanwendung gesteuert, die auf dem Touchscreen ausgeführt wird und mit Crestron Fusion® oder einem anderen Raumplanungsdienst synchronisiert wird. Die Anzeige leuchtet grün, wenn der Raum verfügbar ist, und rot, wenn der Raum belegt ist.

Benutzerdefinierte RGB-Farben
Für kundenspezifische Anwendungen kann der SIW-100 in ein Crestron-Steuerungssystem integriert und so programmiert werden, dass er in einer Vielzahl von Farben leuchtet. Die RGB-LEDs können in Schritten von 10% pro Farbe gesteuert werden. Bei Stromversorgung über USB kann jede einzelne Farb-LED bei voller Helligkeit verwendet werden, während bei Anschluss über Cresnet zwei Farb-LEDs gleichzeitig bei voller Helligkeit verwendet werden können. Bei Cresnet-Stromversorgung ist eine dreifarbige Mischung möglich, wenn jede LED auf 70% begrenzt ist. Das Steuerungssystem kann so programmiert werden, dass es alle Arten von Funktionen unterstützt, sodass Farben je nach Wunsch abwechseln, ein- und ausgeblendet oder ein- und ausgeschaltet werden können. Die Integration des Steuerungssystems kann über eine USB-Verbindung zu einem Touchscreen der Serien TSW-760 (-NC) oder TSW-1060 (-NC) oder über eine Cresnet®-Verbindung zum Steuerungssystem erfolgen.

Einfache Installation
Die Installation des SIW-100 ist einfach. Es wird an der Wand über einem Standard-Schaltkasten oder einem Gipsring mit 1 Gang befestigt. Strom und Kommunikation werden über ein einziges USB- oder Cresnet-Kabel bereitgestellt. Im Lieferumfang ist ein 1,83 m langes USB-Kabel enthalten, das an den unten montierten Touchscreen angeschlossen wird. Alternativ kann ein Cresnet-Kabel (separat erhältlich) zu einem Steuerungssystem in einer Entfernung von bis zu 914 Metern geführt werden. Cresnet ermöglicht die Verkettung mehrerer Statusanzeigen mit einem einzigen Kabel.

Pfostenmontageoption
Wenn keine geeignete Wandfläche verfügbar ist, kann der SIW-100 mit dem optionalen SSW-MUMK Mullion Mount Kit (separat erhältlich) am Pfosten einer inneren Glaswand, eines Fensters oder einer Trennwand montiert werden. Das gleiche Kit kann auch direkt auf das Glas oder eine andere glatte Oberfläche geklebt werden.

Hauptmerkmale
Bietet gut sichtbare Hinweise auf die Verfügbarkeit von Zimmern
Zeigt jeden freien Besprechungsraum auf einen Blick auf dem Flur
Stilvolles Wandhalterungsdesign mit klarer Acryllinse
Bei 15 Metern gut sichtbar
Out-of-the-Box-Funktionalität bei Verwendung mit einem Touchscreen der Serien TSS-7, TSS-10, TSW-760 (-NC) oder TSW-1060 (-NC)
Leuchtet leuchtend grün oder rot, um den Status der Zimmerverfügbarkeit anzuzeigen
Benutzerdefinierte Funktionalität bei Anschluss an ein Crestron®-Steuerungssystem möglich
Unterstützt das Mischen von RGB-Farben über eine benutzerdefinierte Steuerung
Ermöglicht praktisch jede Farbbeleuchtung (außer Weiß)
Energieeffizient bei weniger als 2 Watt Stromverbrauch
Single-Wire-USB- oder Cresnet®-Konnektivität
Wird an einem Elektrokasten oder Gipsring mit einer Gruppe befestigt
Pfosten-Montagesatz separat erhältlich
Projiziert 2 Zoll (52 mm) von der Wand entfernt

Lieferumfang und technische Daten

Indikator
Linsenmaterial Acryl
Beleuchtung Edgelit RGB LED
Funktionalität Unterstützt die abwechselnde rot / grüne Anzeige des Raumverfügbarkeitsstatus bei Anschluss an einen Raumplanungs-Touchscreen über USB und unterstützt die benutzerdefinierte RGB-Farbmischung bei Anschluss an ein Steuerungssystem .

Kommunikation
USB USB 2.0-Gerät zum Anschluss an einen Touchscreen der Serien TSS-7, TSS-10, TSW-760, TSW-760-NC, TSW-1060 oder TSW-1060-NC
Cresnet Cresnet Slave-Modus

Anschlüsse
CNET (1) 4-poliger abnehmbarer 3,5-mm-Anschlussblock;
Cresnet-Slave-Port
USB (1) Micro-USB Typ B-Anschluss, Buchse;
USB 2.0-Geräteanschluss ;
1,83 m Micro-B-Stecker auf A-Stecker-USB-Kabel enthalten

Kontrollen
CNET ID (1) Drucktaste (hinter der Blende) für Cresnet TSID (Touch-Settable ID)

Leistung
USB 1,2 Watt bei 5 Volt USB-Leistung
Cresnet-Stromverbrauch 2 Watt bei 24 Volt Gleichstrom

Umwelt
Temperatur 5 bis 45 ° C (41 bis 113 ° F)
Luftfeuchtigkeit 10% bis 90% rF (nicht kondensierend)
Wärmeableitung 4 BTU / h bei USB-Stromversorgung;
7 BTU / h bei Cresnet-Stromversorgung

Konstruktion
Zusammensetzung Metallhalterung mit austauschbarer Acryllinse und magnetisch gehaltener grauer Kunststoffblende
Montagemontage an einem US-Schaltkasten oder Gipsring mit 1 Gang (optionales Pfostenmontage-Kit separat erhältlich)

Maße
Höhe 163 mm
Breite 71 mm
Tiefe 55 mm
Projiziert 52 mm von der Montagefläche
Gewicht
454 g

Datenblatt als PDF zum Download