Medientechnik im Hörsaal des Max-Planck Institut Neustadt

Wir durften den Hörsaal des Max-Planck-Institut in Neustadt neu planen und umsetzen.
Es wurde in diesem Projekt großer Wert auf Sprachverständlichkeit gesetzt. Ebenso galt als Grundvoraussetzung, eine Crestron-Mediensteuerung zu verwenden, da dieses bereits in weiteren Besprechungs-und Hörsäälen Verwendung findet.

Zum Einsatz kamen neben einer Crestron-Mediensteuerung eine Epson-Projektor und ein BOSE-Beschallungssystem.